Lebensmittelverschwendung

Laut UN Food Waste Index 2021 landen weltweit mehrere 100 Millionen Tonnen Nahrungsmittel im Abfall

Infografik: Das Ausmaß der weltweiten Lebensmittelverschwendung | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista.  Zuletzt abgerufen am 09.03.2021.

Diese Verschwendung von Nahrungsmitteln ist ein Skandal.

Insbesondere wenn man bedenkt, dass immer noch Menschen und Kinder auf diesem Planten hungern.

Das darf nicht sein.

Die Politik aber auch jeder einzelne ist gefordert diese Verschwendung von Ressourcen zu vermeiden.

Wir müssen achtsamer mit unserem Planeten umgehen.

Infografik: Lebensmittelverschwendung in Deutschland | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Leider sind wir Deutschen bei dieser Verschwendung ganz vorne dabei.

Dies liegt teilweise auch an gesetzlichen Regelungen. Beispielsweise dürfen abgelaufene Lebensmittel nicht mehr verkauft und insbesondere auch nicht verschenkt werden und landen so auf dem Müll.

Junge Menschen, die mit der Verschwendung von Lebensmittel nicht einverstanden sind, durchsuchen daher nach Ladenschluss Müllcontainer nach noch essbaren Lebensmitteln.

Das sogenannte “containern” ist ein Streitthema; einige finden es durchaus positiv der Lebensmittelverschwendung entgegen zu wirken, andere sehen darin eine Verletzung der Besitzrechte. Das Bundesverfassungsgericht hat erst kürzlich eine Klage zweier Studentinnen zur Legalisierung des “containerns” abgewiesen und es für weiterhin illegal erklärt. Laut einer Civey-Umfrage sieht die Mehrheit der Befragten jedoch kein Problem im “containern” und denkt es sollte straffrei sein.

Auch ich finde, containern sollte straffrei sein.

Macht die Welt zu einem besseren Ort

Unterstützen wir doch unserer Jugend, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Wir Erwachsenen haben seit Jahrzehnte versagt.

Ich schließe mich da ausdrücklich ein. Deswegen schreib ich unter anderen jetzt diesen Blog - ich war zu lange in der schweigende Mehrheit …