Tag: Umwelt

Ökologischer Fussabdruck: Eine Welt ist nicht genug
  Lesezeit: 1:12

Die Bevölkerung der USA verbraucht jährlich so viele Ressourcen, dass alle 7,5 Milliarden Erdenbürger bei gleichem Lebensstil fünf Planeten wie die Erde bräuchten, um nachhaltig zu leben. Australien folgt mit etwa 4,6 dahinter. Ein weltweiter Lebensstil wie in Deutschland würde knapp drei Erden benötigen. Vor allem die westlichen Industrienationen und China treiben den Wert in die Höhe. Bei einer Lebensweise, die der Indiens gleicht, würden wir nur drei Viertel Erden zum Leben brauchen. Es gibt nur eine Erde, darum müssen wir unseren Lebensstil ändern - sofort. ...

Lebensmittelverschwendung
  Lesezeit: 1:33

Laut UN Food Waste Index 2021 landen weltweit mehrere 100 Millionen Tonnen eigentlich noch für den Verzehr geeignete Nahrungsmittel im Abfall, bevor sie überhaupt die Chance hatten konsumiert zu werden. Die Menschen sind unverantwortlich. ... ...

Fischfang auf Weltmeeren seit 1950 stark angestiegen
  Lesezeit: 0:30

Es gibt nur eine Erde. Sie ist wunderschön und so verletzlich. ...

Weltbodentag
  Lesezeit: 4:31

5. Dezember Weltbodentag. In Deutschland sind in 20 Jahren die Siedlungs- und Verkehrsfläche um fast 30% gewachsen. Wenn nicht einmal ein so entwickeltes Land wie Deutschland mit der weiteren Bodenzerstörung aufhört, wie kann man dann erwarten, dass es Entwicklungsländer tun. Stichwort Brandrodung im Amazonas um nur eine zu nennen. Deutschland ist verantwortungslos. ...

Grundwasser mit Nitrat belastet
  Lesezeit: 2:1

Das Grundwasser in Deutschland ist seit Jahren dauerhaft mit zu viel Nitrat belastet. 35 Prozent der Messungen zeigen erhöhte Nitratwerte, 17,3 Prozent der Messstellen überschreiten den EU-Grenzwert. ...

Es gibt nur eine Erde
  Lesezeit: 0:51

Es gibt nur eine Erde. Sie ist wunderschön und so verletzlich. ...